Stones


mit Rafael Meltzer, Aki Tougiannidis

Bühne: Gerd Müller

Produktion: Theater Pforzheim

 

Premiere: 9.6.2005

 

"Gestern hatte das Theaterstück in der kraftvollen Inszenierung von Nicole Schymiczek Premiere. Rafael Meltzer und Aki Tougiannidis spielen die beiden Jugendlichen überzeugend, bringen ihre aufgesetzte Coolness, die unterschwelligen Machtspielchen, ihre Langeweile, die sie gewaltsam zu vertreiben suchen auf den Punkt…. Ihre Leistung wurde von den jungen Zuschauern mit viel Applaus belohnt.

Die anschließende Diskussion machte deutlich, dass das Stück und die Inszenierung vom Publikum als realitätsnah eingestuft wird."

Pforzheimer Kurier vom 10.06.2005