Mensch Karl

Der steile Weg zur goldenen Straße

 

mit Hannes Hoffmann und Florian Elschker/Johannes Lukas

Text, Konzept, Regie: Stückwerkstatt Schimmert

Produktion: Dehnberger Hof Theater

www.dehnbergerhoftheater.de

 

Premiere: 8. März 2016 am Dehnberger Hof Theater, Lauf

 

Klassenzimmertheater zu

Kaiser Karl IV. im Kaiserjahr 2016

 

Premiere: 8. März 2016

Vorstellungen: Termine auf Anfrage

info(at)dehnbergerhoftheater.de

 

Anno Domini 1349.

Sich raushalten wäre einfach. Doch Karl handelt. Er stößt den ketzerischen Kaiser Ludwig vom Thron und greift nach der Macht. Kurz nach seiner Krönung wird Karl von einer mysteriösen Krankheit niedergestreckt.

Für Knappe Kunz ist Karl ein zu Recht von Gott mit Krankheit gestrafter Thronräuber, für Hinz der vom Allmächtigen erwählte Friedensbringer, dem seine Feinde Gift untergejubelt haben. Ihr Streit trägt den beiden Schreihälsen eine üble Bestrafung ein: Der Hofmagier bannt sie in die Zukunft, ins 21. Jahrhundert. Hier und jetzt müssen sie sich einig werden, ob sie Karl retten wollen. Gemeinsam könnten sie es zurück nach Hause schaffen. Doch Kunz verbirgt hinter seiner redlichen Fassade ein gefährliches Geheimnis.

Bericht in Bayern 5
Radiobericht in Bayern 5 über Mensch Karl
_Mensch_Karl__am_Dehnberger_Hoftheater_f
MP3 Audio Datei 2.2 MB

 

 

zurück



Demnächst und aktuell auf dem Spielplan:

 

THEATERTRÄUME: FAUST im Pfarrhaus

Premiere: 15. Februar 2019 in Nürnberg

Tickets online

 

Die kleine Hexe

Premiere: 2. Dezember 2018 in Neumarkt

 

 

Anders | sein

Mobiles Kinderstück

 

Das Geheimnis der alten Mühle

Wandeltheater im Industriemuseum Lauf

 

Gina Lonka

Mobiles Jugendstück