Über uns:

Nicole Schymiczek und Anja Noël

Alle Künste sind gut, ausgenommen langweilige Kunst. Voltaire

 

Wir lieben Geschichten. Wir verstehen Regie als Möglichkeit, Geschichten zu erzählen. Am Anfang unserer Inszenierungsarbeit steht deshalb immer die Frage: Worum geht es, was ist - konkret, kurz, präzise - der Kern des Stückes, die Keimzelle des Konfliktes? Ist das Herz der Geschichte gefunden, prägt es alle weiteren Entscheidungen über das, was auf der Bühne geschieht.

 

Wir möchten Theater anschaulich machen, bei uns passiert was auf der Bühne! Wir bauen eine Kette von Aktionen an den Wendepunkten des Stückes. Dieses Handlungsskelett ist der solide Boden, von dem aus der kreative Prozess mit den Schauspielern startet. Die überraschende, richtungsändernde Aktion durch die Schauspieler, durch Licht, Ton, Bühnenelemente... steht  dabei gleichwertig neben dem gesprochenen Wort.

 

Die Inszenierungen der Stückwerkstatt wollen anregen, sich selbst und das gesellschaftliche Umfeld aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten.

Spontane, zugewandte Kreativität trifft konzeptionelle, wortgewandte Kreativität – deshalb arbeiten wir als Team: gut gelaunt, gut vorbereitet, effektiv, freundlich und flexibel.

Nicole Schymiczek

Anja Noël


Regisseurin,

Theaterpädagogin,

Schauspielerin

 

Vita

Regisseurin,

Autorin,

Dramaturgin

 

Vita


Unsere Mappe zum Herunterladen:
Stückwerkstatt Schimmert Mappe 2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 524.5 KB

Demnächst und aktuell auf dem Spielplan:

 

THEATERTRÄUME: FAUST im Pfarrhaus

Premiere: 15. Februar 2019 in Nürnberg

Tickets online

 

Die kleine Hexe

Premiere: 2. Dezember 2018 in Neumarkt

 

 

Anders | sein

Mobiles Kinderstück

 

Das Geheimnis der alten Mühle

Wandeltheater im Industriemuseum Lauf

 

Gina Lonka

Mobiles Jugendstück